Meek Mill ist zurück mit Dreamchasers 4 [Mixtape]

meek-mill-dc4-cover

Da ist er wieder. Meek Mill ist zurück mit einem soliden 14-Track-Mixtape und jeder Menge Gäste.

Es fühlt sich wie eine Ewigkeit an, denkt man an den Release von Meek Mills Nr.1 – Album „Dreams Worth More Than Money“.

Meek Mill DC4 Dreamchaser 4 MixtapeIn der Zwischenzeit ist viel passiert. Zum Beispiel die Streitigkeiten des Rappers mit Kollegen wie Drake, The Game und Beanie Sigel, die natürlich medienwirksam ausgeschlachtet wurden und keine Zeit für musikalisches Weiterkommen ließen.

In der letzten Nacht erschien das 14 Tracks umfassende „Dreamchasers 4“ – Mixtape im Netz. Der vierte Release der Mixtape-Reihe erscheint satte drei Jahre nach dem dritten Teil.

Die Feature-Liste ist lang, konnten doch Kollegen wie Nicki Minaj, Young Thug, Pusha T, Quavo [Migos], Lil’ Uzi Vert, French Montana, Tory Lanez, 21 Savage, Don Q und den verstorbenen Lil’ Snupe als Gäste verpflichten.

Den „Dreamchaser 4“ – Stream findest Du hier:

 

Der Beitrag Meek Mill ist zurück mit Dreamchasers 4 [Mixtape] erschien zuerst auf HYPES ARE US.

Meek Mill ist zurück mit Dreamchasers 4 [Mixtape]

Kommentieren Sie den Artikel